Ein bisschen verrückt...

Ein bisschen verrückt...

Manche mögen uns wohl für verrückt halten...
...und dennoch hören wir auf unser Bauchgefühl...

Unsere liebe Tanzschule in der Körösistraße wird für den Einzug des Dance Stores adaptiert, die Durchgänge vergrößert, der 4. Saal saniert und das Gesamtkonzept verfeinert, um auch in Zeiten wie diesen mit Abstand die Tanzzeit genießen zu können.
Wir glauben daran, dass die Flucht nach vorne uns bestmöglich diese Krise überstehen lässt. Mit Feingefühl und Mut haben wir uns dazu entschlossen, trotz diesen unsicheren Zeiten einen Teil unserer geplanten Projekte umzusetzen und an unserem Tanztraum weiter zu basteln.

Auch unser kleiner Mann Finn ist mit Eifer dabei und staunt, was so alles möglich ist.

Das alles würde nicht gelingen, wenn es nicht besonders liebe Menschen und Tänzer*innen geben würde, die mit uns in den letzten Jahren, Monaten und vor allem Wochen den Weg gegangen wären.
Ein herzliches DANKE an alle für die Unterstützung!

Besonders möchten wir uns bei Tanja, Julia, Petra, Manuela, Georg & Erwin bedanken, die auch in den letzten Tagen und Wochen immer für uns da sind - und das, obwohl wir etwas verrückt sind.

Es liegt noch viel Arbeit vor uns aber wir freuen uns schon, euch ab 28.9. wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Wir sind gespannt, was ihr zu den Veränderungen sagt.

Bis dahin alles Liebe,
Conny & Dado

zurück
Tanzschule Conny & Dado
 
Fenster schließen
Ein bisschen verrückt...