Unser Adventskalender - 1. Türchen...

Unser Adventskalender - 1. Türchen...

Guten Morgen am 1. Adventsonntag!
Für unseren diesjährigen Adventkalender holen wir Inspirationen von unserem fantastischen Team und werden auf diese Weise nicht nur unser Team vorstellen, sondern auch kleine Denkanstöße sowie Vorschläge geben, wie du diesen Advent bewusster gestalten kannst...

Das 1. Adventstürchen öffnet sich und wir sehen unsere liebe Julia Burat gemeinsam mit ihrem Nova und unserem kleinen Finn.
Dieses Foto war für uns im letzten Jahr eine große Inspiration, denn es zeigt, wie stark der Wille und damit die Veränderung sein kann aber auch wie wichtig die Familie ist.

Unsere Julia ist von Anfang an Teil des Tanzschulteams und als Conny ´s Schwester oft bei Notfällen nicht nur im Rahmen der Tanzschule sondern auch privat zur Stelle.
Heute allerdings möchten wir ihre starken Willen und die besondere Fähigkeit zur Veränderung hervorheben.
Denn...sie lässt sich nicht manipulieren sondern ist sich ganz bewusst, was sie will und was sie nicht will. Hat sie einmal einen Entschluss gefasst, so verfolgt sie ihr Ziel mit bewundernswerter Konsequenz.

Im letzten Jahr hat sich das auch bei ihrem Körper gezeigt. Sie hat nicht nur wahnsinnig viel abgenommen, sondern ihren Lebensstil komplett verändert. Laufen und Trainieren gehören nun zu ihrer täglichen Routine.
Sie hat sich jedoch nicht nur körperlich verändert sondern mit dieser Veränderung auch ihre Einstellung zum Leben neu geformt.

Sie war und ist immer für ihre Familie da. Durch den kleinen Finn wurde das noch spürbarer, denn er liebt seine Tante abgöttisch und genießt jede Minute mit ihr.
Uns ist sie dadurch nicht nur in der Tanzschule sondern auch in unserer neuen familiären Situation eine große Stütze!
Ein großes DANKE an dieser Stelle!

Inspiration für den 1. Adventsonntag:
Nutze diesen 1. Dezember und den 1 Adventsonntag für einen Moment des Innenhaltens und spüre in dich hinein. Was macht dich glücklich, was möchtest du verändern und welche Menschen um dich tun dir besonders gut?
Fasse aus dem Bauch heraus einen Minientschluss, was du verändern möchtest, damit es dir und damit auch deiner Umgebung besser geht.

Es soll nur eine Kleinigkeit sein...denn oft sind es die Kleinigkeiten die große Wirkung zeigen.
Nimm dir vor, diese Kleinigkeit bis Weihnachten zu verfolgen und dran zu bleiben, um zu sehen, welche Wirkung diese Kleinigkeit nach 24 Tagen entfaltet hat.
Immer wenn du dich nicht überwinden kannst, denke an unsere Julia und schöpfe aus ihrer Geschichte Energie, dran zu bleiben....

Wir wünschen dir einen wunderschönen Adventsonntag und freuen uns natürlich, wenn du uns an deiner Kleinigkeit teilhaben lasst. Vielleicht hilft es dir, sie mit uns zu teilen, oder es hilft dir, sie für dich zu behalten...wie auch immer du dich entscheidest, wir würden uns freuen, wenn du diesen Gedanken in der Adventszeit ausprobierst.

Alles Liebe,
Conny & Dado

zurück
Tanzschule Conny & Dado
 
Fenster schließen
Unser Adventskalender - 1. Türchen...