Charity für Jacqueline

Charity für Jacqueline

Liebe TänzerInnen!
Wie vielleicht schon viele mitbekommen haben, gibt es einen traurigen und tragischen Fall in unser Tänzerfamilie in Graz.

Jacqueline kämpft nicht nur mit schweren Nervenschäden nach einer Antibiotikaeinnahme sondern fällt auch durch die Komplexität ihres Falles und des jungen Alters durch das Fangnetz unseres Sozialsystems.

Sie muss rund um die Uhr betreut werden und kämpft verzweifelt dafür, eine Behandlung zu finden, die ihr wieder ermöglicht, "normal" zu leben und zu tanzen.

Hier ein TV Beitrag über ihre Geschichte (wahrscheinlich leider nicht mehr lange verfügbar)
https://tvthek.orf.at/profile/konkret/13887640/konkret/14021443/Antibiotika-mit-Nebenwirkungen/14536245?fbclid=IwAR1AddDFIQ0aNZ9-vhWhGIg6BK3OB2SSXTjJVk7Buhkh3MRsVewZUAHh-Go

Jacqueline hat mit ihrem Partner - unserem Mitarbeiter von der 1. Stunde - Wolfgang maßgeblich die Kizombaszene in Graz geprägt und ihre Begeisterung in der Tanzschule weitergegeben. Als Mitarbeiterin der Tanzschule konnten wir ihren Kampf in den vergangenen Jahren und die unverständlichen Umstände, die zumindest eine finanzielle Absicherung verhindern, live miterleben.

Die Grazer TänzerInnen und wir möchten sie nun mit dieser Dance Night unterstützen.

Deswegen laden wir am Freitag, 4.10.2019, zur Charity Dance Night für Jacqueline

Kommt, tanzt und spendet, um Jacqueline zumindest die Zeit durch eine finanzielle Unterstützung zu erleichtern.

Der gesamte Eintritt wird Jacqueline übergeben!
Eintritt: eine Spende von min. 5€ :-)

Das Event darf gerne geteilt werden!
Wir freuen uns auf euch!

Wenn man es nicht zum Event schafft, aber trotzdem spenden möchte, dann kann man das sehr gerne????
Empfänger:
Jacqueline Köhler S. P
AT79 2081 5000 2789 0094
STSPAT2GXXX

zurück
Tanzschule Conny & Dado
 
Fenster schließen
Charity für Jacqueline