Der Umgang miteinander

Unsere Veranstaltungen sollten ein Ort der Freude und der Offenheit sein! Genau deswegen stehen sie auch für alle TänzerInnen unabhängig von einem Tanzkursbesuch oder von einem(r) fixen TanzpartnerIn offen.

Ein respektvoller und freundlicher Umgang ist für uns von besonderer Bedeutung, und wir wünschen uns, dass dieser Codex von allen BesucherInnen beherzigt wird.

Dies gilt vor allem auch für alle Aufforderungen zum Tanz, die bitte von beiden Seite mit einer Wertschätzung ausgesprochen, angenommen oder auch abgelehnt werden sollten.

Bitte nehmt auch vor allem auf "schwächere" oder noch nicht so geübte TänzerInnen Rücksicht und legt besonderes Augenmerk darauf, niemanden zu verletzen. (durch z.B. große unkontrollierte Schritte oder progressive Tanzbewegungen ohne geeignete Platzverhältnisse)
Unfälle, fremde Füße auf den Zehen oder auch Rempelungen können passieren - bitte erkundigt euch, ob bei dem Verletzten alles ok und ein "Entschuldigung" erhellt das beidseitige Tanzvergnügen.;-)

Wir danken euch sehr für euer Verständnis und euer Mitwirken!

Tanzschule Conny & Dado
 
Fenster schließen
Der Umgang miteinander