24.11.2015

Liebe TänzerInnen!

Dieses Thema betrifft uns alle TänzerInnen. Manche mehr, manche weniger. Aber auch wenn man selbst nicht viel schwitzt, kommt man beim Tanzen mit anderen in Berührung, die sehr wohl viel schwitzen. 

Und weißt du was, das ist in Ordnung. Wer sich bewegt, darf auch schwitzen.

Aber man kann auch etwas dagegen tun, dass man es zumindest nicht sofort merkt, bzw. dass man es ein wenig zeitlich hinausschiebt. 

Wenn du erfahren willst, welche Taktiken ich schon seit Jahren erfolgreich anwende klicke hier und damit kommst du zum neuesten Blogbeitrag.

Was kann man gegen lästige Schweißflecken beim Tanzen unternehmen?

Witzigerweise ist das bis jetzt meist gelesener Beitrag von allen :-)

 Ein heißes Thema in jeglichem Sinne anscheinend :-)

Nach dem so viele positive Rückmeldungen bei uns eingelangt sind, habe ich mich verpflichtet gefühlt, diese Email zu schreiben. 

Na dann,

Auf trockene Tanzzeiten ;-)

Dado

Tanzschule Conny & Dado
 
Fenster schließen
24.11.2015